Alle Beiträge von admin

Gute Resonanz bei Tennis-Schnupperstunde des TuS Dachelhofen


Die Teilnehmer am Schnuppertag mit Trainer Lukas Hofmann und Betreuerin Laura Eckert

21 Mädchen und Jungen folgten der Einladung des TuS Dachelhofen zu einer Tennis-Schnupperstunde in der Schwandorfer Tennishalle am vergangenen Samstag.

Unter Anleitung des Trainers Lukas Hofmann, der von mehreren Mitgliedern der Dachelhofer Damen- und Herrenmannschaften unterstützt wurde, hielten etwa zwei Drittel der Kinder zum ersten Mal einen Tennisschläger in der Hand. An verschiedenen aufgebauten Übungsstationen konnten die Teilnehmer ihre Geschicklichkeit mit Ball und Schläger testen, und allen gelang es am Ende schon, den zugeworfenen Ball über das Netz zu spielen. Die Begeisterung der Kinder konnte man an ihrem Lachen und ihrem Einsatz ablesen. So gab es zum Ende der Stunde auch 16 Anmeldungen für die zehn geplanten weiteren Trainingseinheiten; einige Kids wollten es sich noch überlegen. Da noch einige Plätze frei wären, können auch interessierte Kinder zwischen fünf und zehn Jahren, die diesmal nicht dabei waren, sich am kommenden Samstag, 18. 1. 2014, um 14.00 Uhr in der Tennishalle Schwandorf noch anschließen.

 

 

Wieder Tennis-Jugendtraining beim TuS Dachelhofen

Lukas Hofmann hat Trainerschein 

Zu Beginn des neuen Jahres lädt die Tennisabteilung des TuS Dachelhofen wieder Kinder im Alter ab fünf Jahren zu einem zehnwöchigen Schnuppertraining ein. Start ist am Samstag, 11. Januar, von 14 bis 15 Uhr in der Tennishalle Schwandorf. Alle Interessierten dürfen zu diesem ersten Termin unverbindlich und ohne Anmeldung vorbei kommen. Sie sollten sportliche Kleidung und saubere Turnschuhe dabei haben – Tennisschläger werden zum Ausprobieren gestellt. Wer dann weiter machen möchte, kann zehnmal samstags am Schnuppertraining teilnehmen – zu einem Gesamtbetrag von 9,90 Euro.

Das Training wird geleitet von Lukas Hofmann, der nach den Lehrgängen im Landesleistungszentrum Oberhaching seit Ostern 2013 als DTB-C-Trainer Tennis-Leistungssport qualifiziert ist. Der jetzt 20-jährige hat das Tennisspielen beim TuS Dachelhofen gelernt und später jeweils einige Jahre in Jugendmannschaften des TC Amberg am Schanzl und Postkeller Weiden gespielt. Außerdem füllen zahlreiche Pokale von Ranglistenturnieren seine Regale. Seit dem vergangenen Jahr gehört Hofmann zum Stamm der Herren-Landesliga-Mannschaft des TC Rot-Blau Regensburg. Ausgiebige Erfahrungen als Trainer vor allem im Jugendbereich konnte er im Team der Tennisschule Breakpoint in verschiedenen Vereinen sowie mit mehrwöchigen Einsätzen in einem großen Tenniscamp am Gardasee  sammeln. 

Nach dem Schnuppertraining in der Halle werden die Kinder ein günstiges Angebot zur Fortsetzung des Trainings im Sommer auf den Plätzen des TuS Dachelhofen erhalten und bei entsprechendem Talent vielleicht schon in diesem oder im nächsten Jahr in einer Kleinfeldmannschaft mitspielen können.

 Nähere Auskünfte erteilen Lukas Hofmann (Tel. 0175/2227278) oder die Abteilungsleitung (Tel. 09431737440).

Knaben ungeschlagen Meister

Wir gratulieren der Knabenmannschaft  zum ersten Platz und damit zum Aufstieg in die Bezirksklasse 2.
Den Aufstieg vollbrachten die Spieler
Sofi Kaiser,  Nina Seufert,  Johannes Stümpfl und Christian Oswald.

Aufstieg der 2. Herrenmannschaft

Wir gratulieren der 2. Herrenmannschaft  zum ersten Platz und damit zum Aufstieg in die Kreisklasse 1.
Den Aufstieg vollbrachten die Spieler
Philip Eckert, Uli Glaab, JürgenEckert, Tobias Wagner, Oli Fleischmann, Tobias Schreiber und Gerhard Berger.

Schleiferlturnier am 01. Mai 2013

Das Schleiferlturnier beginnt am Mittwoch, 01. Mai,  um 10 Uhr.

Wir  treffen uns wieder eine halbe Stunde früher, d.h. um 9:30 Uhr im Tennisheim.

Ab Montag, 22. April 2013, hängen die Listen zum Eintragen aus.

Auswintern am Samstag 05./06. April

Liebe Helfer beim Auswintern!

Wegen der anhaltenden Nachtfröste müssen wir das für diesen Samstag geplante Auswintern verschieben.

Neuer Termin: Samstag, 6. 4. 2013, 9.00 Uhr

Wer am Freitagnachmittag, 05. April,  schon Zeit hat, soll sich bei Tobias Herrmann melden.

Herzliche Grüße und Frohe Ostern!

Matthias Hofmann

Vereinsmeisterschaften

TuS-Tennis ehrt seine Vereinsmeister

Als letzten sportlichen Höhepunkt veranstaltete die Tennisabteilung des TuS Dachelhofen am ersten Oktoberwochenende sein traditionelles Schleiferl-Turnier. Bei angenehmer Witterung maßen sich 20 Aktive in immer neu ausgelosten Mixed-Paarungen. Nach sechs Runden standen dann die Gewinner fest, die bei der Abschlussfeier am Abend gefeiert wurden.

Sportwart Tobias Schreiber und zweiter Abteilungsleiter Tobi Herrmann gratulierten den Siegern Martina Weininger, vor Sina Bruckner und Gitte Koch-Singer bei den Damen und Gerd Berger, Sepp Birzer und Tobi Herrmann bei den Herren.

Anschließend wurden auch die Sieger der heurigen Vereinsmeisterschaft geehrt. Besonders erfreulich war, dass man wieder – nach längerer Durststrecke – alle Kategorien des Tennissports austragen konnte. Dies war vor allem der diesmal starken Gruppe junger Teilnehmer zu verdanken, die auch auf den Siegerlisten stark vertreten waren.

Clubmeister 2012 wurden:

Damen:
Weininger Martina vor Laura Eckert

Damen-Doppel:
Weininger Martina/Eckert Laura vor Burggraf Carolin/ Mathes Sabrina

Mixed:
Weininger Martina/ Eckert Phillip vor Burggraf Carolin/ Herrmann Tobias

Herren:
Hauser Stefan vor Weber Markus

Herren-Doppel:
Herrmann Tobias/Hauser Stefan vor Liebl Joachim/Fleischmann Oliver

Herren 40+:
Birzer Josef vor Hüser Friedhelm

Mannschafts-Cup

TuS-Tennis: Mannschafts-Cup und Weinfest runden Saison ab

Das traditionelle Doppelturnier mit anschließendem Weinabend bildete am vergangenen Wochenende einen der letzten Höhepunkte der Saison 2012.

Ein volles Tennisheim konnte Sportwart Tobias Schreiber bei akzeptablen Witterungsverhältnissen auf der Anlage in Dachelhofen begrüßen. Alle Altersstufen waren vertreten: mit zwölf bis über sechzig Jahren waren alle Alterskategorien vertreten. Besonders erfreulich war der große Anteil an jungen Aktiven. Nach der Auslosung der vier Mannschaften wurden in zwei Gruppen die Vorrundensieger im Doppel- und Mixed-Modus ermittelt. Am Nachmittag spielten dann die beiden Sieger um den Turniergewinn, der dann am Abend mit Sina Bruckner, Max und Lukas Hofmann und Philipp Eckert feststand. Beim anschließenden Weinfest mit deftigem Essen zeigten viele Mitglieder ihr Interesse am gesellschaftlichen Leben der Abteilung, wobei viele ebenso wie beim Tennis Einsatzbereitschaft und Durchhaltevermögen mitbrachten.

Zum endgültigen Saisonende wird am Samstag, 6.10. , noch ein Schleiferl-Turnier ausgetragen. Dazu hängt im Heim schon eine Teilnehmerliste aus. Treffzeit ist 12.30 Uhr. Beginn um 13.00 Uhr.